Gemüsespiess - Foto von RitaE (pixabay)

Können wir klimafreundlich essen?

Würden alle Menschen so essen wie durchschnittliche Europäer*innen, dann bräuchten wir jährlich zwei Erden. Unsere Art des Essens braucht doppelt so viel Agrarfläche wie uns zusteht und belastet das Klima – mit einem ähnlich hohen CO2-Anteil wie der Autoverkehr.

Lässt sich daran etwas ändern? Diese Frage stellt der Dokumentarfilm „Anders essen – Ein Experiment“ (Österreich 2020).

Um das abstrakte Problem der „Ökobilanz unseres Essens“ darzustellen, zeigen die Filmemacher einen Beispielacker von 4.400 Quadratmetern, der Größe eines kleineren Fußballfeldes. So viel Anbaufläche benötigt der Durchschnittsbürger in Mitteleuropa für seine Lebensmittelproduktion – zwei Drittel davon liegen im Ausland.

Wie können wir Konsumenten mit unserem Essverhalten den Planeten (und unsere Gesundheit) schonen?
Der Film begleitet drei Familien im Selbstversuch. Sie beginnen, anders einzukaufen, zu kochen und zu essen: mit regionalen Produkten, weniger Fleisch und mit mehr Freude.

Das Ergebnis überrascht. Und macht Mut.

Der Trailer des Films hier.

Gezeigt wird der Film vom Weilheimer AGENDA-21 Arbeitskreis Eine Welt mit SlowFood Pfaffenwinkel

am Dienstag und Mittwoch 11. und 12. August 2020
um 20 Uhr
im Starlight Kino,
Schützenstr.4, 82362 Weilheim.

ACHTUNG: Anmeldung per Email erforderlich bei Heiner Putzier: heiner.putzier@t-online.de
Bitte bis spätestens 19.40 Uhr im Kino sein für Platzierung. Mundnasenschutz kann auf den Sitzplätzen abgenommen werden.

Zum Herunterladen, der Flyer der Veranstaltung:  Agenda-Kino_20-08_AndersEssen_Flyer-2

Dokumentarfilm 'Anders essen' - Trailer-Bild 2: Agraflächenverbrauch

Dokumentarfilm 'Anders essen' - Trailer-Bild 3: Familie im Maisacker

Dokumentarfilm 'Anders essen' - Trailer-Bild 4: CO2-Verbrauch von Lebensmitteln

 

 

 

Dokumentarfilm 'Anders essen' - Trailer-Bild 5: Fleischfabrik

 

 

 

 

 

 

Das Weilheimer AGENDA-Kino – Kino, das Mut macht, aktiv an der fairen und nachhaltigen Gestaltung unserer Zukunft teilzunehmen.
Jeden 2. Dienstag im Monat im Starlight Kino Weilheim.
Nächster Film am 8./9. September 2020!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top