Dokumentarfilm 'Nach dem Regen kommt die Sonne' - Schülerin in Nepal. Foto: Nepalhilfe Starnberg e.V.

Nepal braucht unsere Hilfe beim Wiederaufbau

Nepal, das Land am Südrand des Himalaya, gehört zu den 20 ärmsten Ländern der Welt. Vor 5 Jahren wurde es von einem schweren Erdbeben erschüttert, etwa 9000 Menschen starben, Tausende verloren ihre Behausungen. Das Land ist seither umso mehr auf Entwicklungshilfe angewiesen.

Unterstützung beim Wiederaufbau und der Weiterentwicklung bekommen die Nepalesen auch aus unserer Region, durch die Nepalhilfe Starnberg.  Der gemeinnützige Verein hat sich zum Ziel gesetzt, durch Bildung Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten – vor allem mit dem Wiederaufbau von Schulen.

Über diese Hilfsprojekte nach dem verheerenden Erdbeben 2015 hat Nicolai Baehr von der Nepalhilfe Starnberg einen Dokumentarfilm gedreht – mit dem ermutigenden Titel „Nach dem Regen kommt die Sonne“.

Gezeigt wird der Film vom Weilheimer AGENDA-21 Arbeitskreis Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen

am Dienstag, 10. März 2020
um 19.30 Uhr
im Starlight Kino,
Schützenstr.4, 82362 Weilheim.

Wir laden das Publikum anschließend zum FILMGESPRÄCH mit dem Regisseur  und Architekten Nicolai Baehr aus Starnberg.

Dokumentarfilm 'Nach dem Regen kommt die Sonne' - Schüler in Nepal mit Wasserfilter. Foto: Nepalhilfe Starnberg e.V.

In der Dokumentation von 2016 begleitet Baehr die Schulprojekte der Nepalhilfe in Kathmandu und Chilaune, und die dabei eingesetzten PAUL Wasserfilter, und stellt ein beispielhaftes Eco-Hotel-Projekt vor.
2019 konnte der Gründer der Nepalhilfe, André Hartmann, sich selber von der geleisteten Entwicklungshilfe einen Eindruck machen und besichtigte die gemeinsamen Hilfsprojekte vor Ort mit dem Team von Tashi Tenzing – Enkel von Tenzing Norgay, der zusammen mit Edmund Hillary Erstbesteiger des Mount Everest war.

Zum Herunterladen, der Flyer der Veranstaltung.

Dokumentarfilm 'Nach dem Regen kommt die Sonne' - Schule in Nepal. Foto: Nepalhilfe Starnberg e.V.Dokumentarfilm 'Nach dem Regen kommt die Sonne' - Schule in Nepal. Foto: Nepalhilfe Starnberg e.V.

 

 

 

 

 

Das Weilheimer AGENDA-Kino – Kino, das Mut macht, aktiv an der fairen Gestaltung unserer Zukunft teilzunehmen.
Jeden 2. Dienstag im Monat im Starlight Kino Weilheim.
Nächster Film am 14. April 2020!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top